Die Turmfalkenkamera

Seit dem Jahr 2003 gibt es im Turm der evangelisch-lutherischen Michaelis-Kirche Hamburg Neugraben einen Nistkasten für Turmfalken. Die Ranger/Rover (Gruppe der über 16-jährigen) des Pfadfinderstammes Ulrich von Hutten haben ihn gebaut. Seitdem befindet sich der Kasten im Kirchturm und wurde Jahr für Jahr bebrütet.

Anfang des Jahres 2013 wurde in Zusammenarbeit mit dem NABU im Rahmen des Projekts "Aktiv für Neugrabens StadtNatur" die Turmfalken-Webcam eingebaut. Im Jahr 2014 folgte eine zweite Kamera im vorderen Bereich des Kastens, mit Blick in den Kasten. Seit dem Jahr 2015 sendet auch diese Fotos auf die Webseite falkenkamera.de

Bald Flügge


17. Juni 2021

Die Küken wachsen schnell. Die ersten bekommen schon das Federkleid der ausgewachsenen Vögel und beginnen ihre Flügel zu strecken. Aktuell liegen sie bei der Hitze aber eher geplättet in der Ecke. Wir rechnen damit, dass innerhalb der nächsten Woche die ersten Küken Flügge werden und Ende nächster Woche alle fliegen können.
weitere News

Aktuelles Live-Video der hinteren Kamera

Hier klicken für den Live-Stream der Kamera
Das Laden des Videos kann einen Moment dauern.
Bei Fragen und Problemen können Sie mit uns Kontakt aufnehmen.
Leider ist auf Grund von Änderungen in aktuellen Web-Browsern (Google Chrome) ein Anzeigen des Live-Streams direkt hier auf dieser Seite nicht mehr so einfach möglich. Einfach den Link anklicken und ein neues Fenster mit dem Live-Stream öffnet sich.
Technischer Hintergrund: Chrome blockiert "mixed-content" (http/https) und unsere Stream wird über http ausgeliefert. Firefox würde noch funtkionieren, aber um eine einheitliche Bedienung bei verschiedenen Browser zu haben, wurde jetzt auf einen Link zum Anklicken umgestellt.

Aktuelles Live-Foto der vorderen Kamera (defekt)

Die vordere Kamera ist leider defekt und lässt sich jetzt während der Brutsaison auch nicht reparieren. Tut uns Leid.